Glossar

Mattscheibe

Die Mattscheibe ist ein klassisches Hilfsmittel (nicht nur ans SLRs, sondern auch z.B an Großformatkameras) um die Scharfeinstellung zu überprüfen. Sie besteht aus, wie der Name schon sagt, mattiertem Glas oder Kunststoff.
Sie sollte in gleichem Abstand zum Objektiv montiert sein wie der Film bzw. Sensor.

Wenn ständig Probleme mit unscharfen Bildern auftreten, und andere Fehlerquellen, wie zum Beispiel zulange Belichtungszeit, auszuschließen sind, sollte man die Lage der Mattscheibe überprüfen lassen.
Dieser Fehler ist selten, kann aber, insbesondere nach Stürzen, auftreten.


Deine Bilder gefallen Dir nicht?

Dann kauf' Dir doch mal wieder eine neue Kamera.
Oder lerne (endlich?) fotografieren
Fotokurse mit Tom! Striewisch

4

Sie lesen hier einen Eintrag aus dem Stichwortverzeichnis meines kostenlosen "Fotolehrgang im Internet".
Diese Einträge sind zum Nachschlagen gedacht. Zum Lernen sind sie dagegen nicht so gut geeignet.
Wenn Sie Fotografieren von "der Pike auf" lernen wollen, dann starten Sie besser mit einem Klick zum Start des Fotolehrgangs mit dem Lesen und Üben.
Am Ende einer jeden Seite finden Sie dann einen "weiter"-Link, der sie zur nächsten Station bringt.

Live lernen

Und wenn Sie nicht so gerne lesen, können Sie auch gleich "Live" und mit meiner Unterstützung Üben und Lernen. Im Rahmen meines Projekts Fotoschule-Ruhr biete ich seit über 15 Jahren u.a. verschiedene Grundlagen- und Anfängerkurse an.
Ich würde mich freuen, Sie dort zu treffen.