Fragen zur Fotografie ...

Frage / Antwort


" Wie kann man Spiegelungen auf Glasscheiben vermeiden?"

Stefan fragt:

Wie kann man Objekte, die sich hinter Glas befinden, also beispielsweise in einer Vitrine oder Schaufenster, mit einer Spiegelreflexkamera fotografieren, ohne dass Reflektionen, die sich auf dem Glas befinden, später auf dem Bild sichtbar sind?

Besonders kompliziert wird das Ganze noch, wenn die Vitrine sich an einer schlecht beleuchteten Ecke im Raum befindet und durch Einsatz eines Blitzgeräts die Reflektionen noch verstärkt werden bis hin zu einer völligen Blendung, so daß das Bild unbrauchbar ist.




Antwort:

Instinktiv würde man bei dieser Frage wohl an einen Polfilter denken, da dieser Spiegelungen auf nichtmetallischen Flächen (also auch auf Glas) unterdrücken kann.
Aber leider ist das in der Praxis nicht so effektiv, wie es sich liest. Gerade wenn man im rechten Winkel auf die Scheibe fotografiert, ist die Wirkung eher schwach.
Besser wäre es, die für die Kamera sichtbaren Spiegelungen generell zu vermeiden. Das bedeutet, daß in dem Bereich des Glases, den das Objektiv erfasst, keine Spiegelungen auftreten sollten. Und am besten sollte dort gar kein Licht auf die Scheibe treffen, da man so zusätzlich vermeiden kann, dass evtl. noch vorhandener Staub oder Fingerabdrücker durch seitlich auftreffendes Licht sichbar werden.
Vorsicht, man sollte aufpassen, daß sich die Gummistreulichtblende nicht "pümpelmäßig" festsaugt. ;-)

Das ganze kann man mit einer trichterförmigen Abddunklung der Scheibe erreichen. Die Spitze des Trichters ist dabb die Objektivöffnung, die Trichteröffnung berührt das Glas und der Winkel des Trichters ist mindestens so groß wie der vom Objektv erfasste Bildwinkel.
Den Trichter kann man mit etwas Geschick aus Pappe schneiden und biegen oder mit schwarzem Moosgummi oder Stoff herstellen. Wenn man nah genug an die Scheibe kommt, könnte auch eine (der sonst eher nicht zu empfehlenden) Streulichtblenden aus Gummi helfen.

Wer eine Gummistreulichtblende kaufen und den Fotolehrgang unterstützen will, kann das über diesen Link bei Amazon machen.

01


Eigene Frage stellen

Was die anderen dazu meinen:

Kommentieren

(*) = Pflichtfelder

Name(*):

E-Mail(*) (wird nicht veröffentlicht):

Website (bitte inkl. http://):


Kommentar


Spamschutz(*)
Die Summe aus achtzehn und sechs: (in Ziffern)

   



zurück zu den Fragen